Vegetarische Kochbox – die schnelle gesunde, frische, praktische und vegetarische Mahlzeit

Jeden Tag zu kochen kann manchmal ganz schön anstrengend sein. Vor allem, wenn dir die Rezeptideen ausgehen, du den Kopf mit Arbeit und Familie voll hast und die richtigen und frischen Zutaten gerade nicht in der Küche auf dich warten. Wenn du deine Zeit lieber mit schöneren Dingen verbringst, als dir zu überlegen, welches leckere vegetarische Gericht du heute kochen könntest und wie du den Einkauf noch unterbringen sollst, sind vegetarische Kochboxen vielleicht genau das richtige für dich.

Schon seit einer Weile gibt es einen neuen Trend: Kochboxen. Diese zauberhaften Pakete sind äußerst praktisch, weil sie dir eine Menge Arbeit abnehmen. Du entscheidest online, was du gerne kochen möchtest und bekommst das Rezept und alle dafür benötigten Zutaten frisch und unkompliziert zu dir nach Hause geliefert. Da in Deutschland inzwischen über 9 Millionen Vegetarier oder Veganer leben und die Tendenz deutlich steigt, sind auch viele Angebote für Vegetarier oder Veganer erhältlich. Somit verschmelzen zwei tolle Trends zu einer praktischen und pfiffigen Idee.

Vegetarische und vegane Kochboxen – was ist das?

Eine Kochbox folgt einem praktischen und einfachen Konzept. Man wählt online bei seinem favorisierten Anbieter aus leckeren Gerichten, was man gerne zubereiten möchte und bekommt die Zutaten zusammen mit den Rezepten direkt nach Hause geliefert. Preislich variieren die Boxen je nach Gericht und Anbieter zwischen 4,50 EUR und 7,90 EUR pro Person und Mahlzeit. Du kannst selbst entscheiden, an welchen Tagen du kochen willst, indem du einen Liefertag wählst oder einen Zeitraum, zum Beispiel für 3 Tage. Wer regelmäßig eine Box erhalten möchte, kann direkt ein Abo abschließen. Solltest du mal keine Zeit haben, im Urlaub sein oder eingeladen, kannst du die Lieferung auch überspringen.

Die Vorteile liegen klar in der Zeitersparnis. Einkaufen, anstehen, Tüten schleppen und vegetarische Rezepte suchen wird ersatzlos gestrichen. Die Zutaten kommen in der passenden Menge bequem direkt an deine Haustür.

Eine vegetarische Kochbox enthält die ausgewählten vegetarischen Rezepte und die dazugehörigen Zutaten in der jeweils passenden Menge. Die Produkte sind größtenteils biologisch erzeugt und werden aus kleineren, ausgewählten Betrieben bezogen.

Vegansnacks oder Veganastic versenden sogar rein vegane Päckchen. Die darin enthaltenen Produkte sind zu hundert Prozent pflanzlich und komplett ohne tierische Zusatzstoffe wie Milch, Fleisch oder Käse.

Je nach Hersteller und Produkt wird die Box gut isoliert oder sogar mit Kühlpads ausgestattet, damit die Zutaten frisch und unbeschadet bei dir ankommen.

Wenn du dich nun fragst, wie du unter den vielen Anbietern den richtigen finden sollst, hilft wie so häufig das Internet weiter. Alle Versender haben ihre eigenen Webseiten, dort kannst du dir dein eigenes Bild machen und schauen welche Rezepte und Konzepte dich persönlich ansprechen.

Außerdem gibt es die Vergleichsportale Kochbox Checker, Essen im Netz oder Vegetarische-Kochbox.de, die die verschiedenen Anbieter vergleichen und hilfreiche Tipps liefern.

Für Veganer, die 100 % vegane Produkte bestellen möchten, gibt es wesentlich weniger Anbieter und leider noch keine aussagekräftigen Vergleichsseiten. Aber das ist sicher nur eine Frage der Zeit.

Wenn du jetzt richtig Lust bekommen hast einen leckeren Sommersalat, einen köstlichen Auflauf oder ein himmlisches Früchtedessert zuzubereiten, probiere es doch einfach mal mit deiner ersten Kochbox aus.

Vegetarische oder vegane Kochboxen können deinen Kochalltag deutlich erleichtern. Frische und saisonale Zutaten werden dir direkt nach Hause geliefert und dazu gibt es einfach verständliche vegetarische Rezepte. Die Menge entspricht deinen Angaben, du kannst nur für dich, dich und deinen Partner oder die ganze Familie bestellen. Die Zutaten sind pro Mahlzeit verpackt, du musst also nur deine Kochbox öffnen und kannst direkt loslegen. Einer ausgewogenen, gesunden und vor allem leckeren Ernährung steht also nichts mehr im Wege. Und das Beste ist: durch die Zeitersparnis bleiben dir mehr freie Stunden, die du für die Dinge nutzen kannst, die dich wirklich glücklich machen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.